Schlagwort: Wischroboter

Wischroboter für Allergiker

Wenn die Nase läuft, die Augen gerötet sind und diese jucken, dann sorgen Pollen und Hausstaub wieder dazu, dass Allergiker zu kämpfen haben. Das ist für sie die schlimmste Zeit, in der nur wenig Abhilfe schafft. Neben Medikamenten ist dann eine besondere Raumpflege wichtig, damit man wenigstens in den eigenen vier Wänden durchatmen kann. Das erfordert allerdings einen hohen Zeitaufwand, den gerade Berufstätige nur schwer leisten können. Dabei wäre eine tägliche Reinigung umso wichtiger. Regelmäßiges Saugen kann die Belastung mit den Pollen, Haaren oder Milben um bis zu 70 Prozent mildern. Damit verringert sich auch die Gefahr, dass die Allergene durch die Atemwege aufgenommen und die Schleimhäute gereizt werden. Viele Allergiker putzen ihre Wohnung oder ihr Haus dann entsprechend morgens oder abends. Eine Linderung stellt sich dann jedoch nicht immer ab. Denn beim Staubwischen und selbst beim herkömmlichen Staubsaugen wird Staub aufgewirbelt und erhöht damit die Konzentration der Allergene in […]

Weiterlesen

Wischroboter: GPS-Reinigung versus Chaosprinzip

Wischroboter reinigen die Fußböden auf unterschiedliche Art und Weise. Wir unterscheiden hier zum einen nach den markantesten Unterschieden, der Frage ob die Böden nass oder trocken gereinigt werden. Darüber hinaus unterscheiden sich die Roboter nach der Art, wie sie die Pflege der Fußböden angehen. Hier kommt es schon zu einer Gewissensfrage. Soll der Boden strukturiert gereinigt werden oder mag man das Chaosprinzip. Die strukturierte Reinigung klingt im ersten Moment logisch. Schließlich würde man seine Wohnung oder sein Haus nicht kreuz und quer sauber machen, sondern würde sich beispielsweise einen Raum nach dem anderen vornehmen. Trotzdem gibt es durchaus gute Gründe, warum man auf das Chaosprinzip vertrauen sollte. Die Basis ist bei allen Modellen ein eingebautes Navigationsgerät. Dieses soll dafür sorgen, dass sich der Wischroboter durch alle Räume bewegt, effizient reinigt und am Ende in seine Ladestation zurück findet. Strukturierte Reinigung dank durchdachter GPS-Navigation Allerdings sind die Navigationssysteme unterschiedlich stark entwickelt. […]

Weiterlesen

Wischroboter – Diese verschiedenen Arten gibt es

Wischroboter sind die Weiterentwicklung von bereits recht weit verbreiteten Saugrobotern. Während die Saugroboter lediglich die Funktionalität mitbringen den Schmutz auf dem Boden durch einen integrierten Sauger zu entfernen, werden beim Wischroboter die Bodenbeläge wischend behandelt. Saugroboter sind demnach der Ersatz von klassischen Staubsaugern und Wischroboter die elektronischen Nachfolgemodelle vom Wischmopp. Dabei unterscheidet man innerhalb dieser Kategorie trotzdem nochmal nach den diversen Modellen. Je nach Bodenbeschaffenheit, allgemeiner Verschmutzung und dem eigenen Wunsch kannst du dich für die perfekte Variante eines Wischroboters entscheiden. Der größte Unterschied zwischen den einzelnen Modellen liegt darin, ob der Fußboden nass oder trocken gewischt wird. Zusätzlich gibt es Saugwischroboter, die sowohl den Boden saugen als auch wischen können – damit sind sie der absolute Allrounder für jeden Bedarf. Nasswischroboter verwenden bei der Bodenreinigung, wie der Name es schon verrät Wasser. Dabei hast du zwei Möglichkeiten, die du entsprechend deiner Anforderungen in deinen eigenen vier Wänden bedenken musst. […]

Weiterlesen

Die beste Pflege und Wartung für einen Saugroboter mit Wischfunktion

Ohne die richtige Pflege geht es nicht! Wer sich einen neuen Wischroboter anschafft, wird mit der Reinigungsleistung zum Anfang zufrieden sein. Doch gerade, wenn das Gerät regelmäßig und vielleicht sogar täglich im Einsatz ist, dürfte sich nach einigen Wochen etwas Ernüchterung einstellen. Auf einmal bleiben Schmutzpartikel auf dem Fußboden liegen. Oder das Gerät macht merkwürdige Geräusche. Im schlechtesten Fall gibt das Gerät nach einigen Wochen den Geist auf. Das kann man verhindern, wenn man den Roboter regelmäßig pflegt. Im Inneren ist eine Menge Technologie verbaut, die bei unzureichender Wartung schnell zu Problemen führen kann. Damit gilt für den Saugroboter mit Wischfunktion das selbe, wie für alle anderen technologischen Geräte: Eine regelmäßige Reinigung und Wartung ist absolut Pflicht. Was genau zu tun ist, hängt von dem jeweiligen Gerät ab, ist aber auch immer in der Gebrauchsanweisung beschrieben. Lest diese gründlich durch und legt sie euch irgendwo hin, wo ihr schnell nochmal […]

Weiterlesen

Darauf solltest du beim Kauf eines Wischroboters achten

Wenn du dich entschieden hast die Vorteile eines Wischroboter auszunutzen, dann rate ich dringend davon ab einfach zum (Online)Shop deines Vertrauens zu gehen und den erstbesten und vielleicht günstigsten Roboters zu kaufen. Denn wie bei allen anderen Anschaffungen – erst recht, wenn es um technologische Geräte geht – gibt es etliche Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen und Funktionalitäten, die es zu beachten gibt. Zuallererst solltet ihr euch über das Einsatzgebiet des Wischroboters sicher sein. Die unterschiedlichen Varianten haben ihre Vorteile und Nachteile, die es zu beachten gilt. Während für einen Singlehaushalt ein Nasswischroboter vollkommen ausreichend sein könnte, braucht man im Haus vielleicht eher einen Roboter mit Wassertank. Deshalb gilt es ganz genau darauf zu schauen, was man genau benötigt. Fragen, die man sich hier stellen sollte: Welche Böden hat meine Wohnung oder mein Haus? Wie hoch ist die Grundfläche der zu wischenden Böden? Hier bitte eventuelle Teppichböden rausrechnen. Welche Verschmutzungen […]

Weiterlesen