Wischroboter für Allergiker

Wenn die Nase läuft, die Augen gerötet sind und diese jucken, dann sorgen Pollen und Hausstaub wieder dazu, dass Allergiker zu kämpfen haben. Das ist für sie die schlimmste Zeit, in der nur wenig Abhilfe schafft. Neben Medikamenten ist dann eine besondere Raumpflege wichtig, damit man wenigstens in den eigenen vier Wänden durchatmen kann.

Das erfordert allerdings einen hohen Zeitaufwand, den gerade Berufstätige nur schwer leisten können. Dabei wäre eine tägliche Reinigung umso wichtiger. Regelmäßiges Saugen kann die Belastung mit den Pollen, Haaren oder Milben um bis zu 70 Prozent mildern. Damit verringert sich auch die Gefahr, dass die Allergene durch die Atemwege aufgenommen und die Schleimhäute gereizt werden.

Viele Allergiker putzen ihre Wohnung oder ihr Haus dann entsprechend morgens oder abends. Eine Linderung stellt sich dann jedoch nicht immer ab. Denn beim Staubwischen und selbst beim herkömmlichen Staubsaugen wird Staub aufgewirbelt und erhöht damit die Konzentration der Allergene in der Luft.

Für Abhilfe können Saugroboter und Wischroboter sorgen. Diese sorgen nicht nur für eine absolute Zeitersparnis, sondern erzielen gerade für Allergiker eine bessere Reinigungsleistung. Durch die Technik wird sichergestellt, dass die Staubpartikel weniger aufgewirbelt und direkt aufgenommen wird.

HEFA-Filter schaffen Abhilfe

Allergiker sollten deshalb einen besonderen Blick auf den eingebauten Abluftfilter werfen. Im Roboter sollte unbedingt ein HEFA-Filter verbaut sein. HEFA steht für High Efficiency Particulate Air und filtert Partikel zuverlässig aus der Luft. Ein engmaschiges Fasernetz sorgt dafür, dass die Partikelteile nicht wieder mit der Abluft im Raum verteilt werden. Die Abluftfilter der Klassen E10 bis E14 filtern über 99% der Partikel aus der Abluft. E14 (alternativ findet man teilweise auch H14) sorgt dabei für die beste Leistung.

Wischroboter selber nehmen durch die feuchte oder nasse Reinigung die Partikel direkt auf und binden sie im Mikrofasertuch oder im Schmutzwassertank. Deshalb sind sie der ideale Haushaltshelfer für Allergiker, die sich zudem über einen täglich gereinigten Boden freuen.